AGB

Mit Aufgabe Ihrer Bestellung erkennen Sie die nachfolgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen an.

1. Allgemeines
Nachstehende Bedingungen gelten für alle Verträge, Lieferungen und sonstige Leistungen. Abweichenden Vorschriften des Vertragspartners widersprechen wir hiermit ausdrücklich. Alle Nebenabreden bedürfen der schriftlichen Bestätigung unsererseits.

2. Bestellen, Vertragsschluss
2.1. Sie können bei uns entweder telefonisch oder durch Übermittlung des vollständig ausgefüllten Onlineformulars bestellen. Die im Online Shop angebotene Produktpalette ist eine Aufforderung an Sie uns gegenüber ein Angebot zum Kauf zu den im Onlineshop angegebenen Daten abzugeben. Wenn Sie eine Bestellung bei uns aufgeben, schicken wir Ihnen eine E-Mail, die Eingang Ihrer Bestellung bei uns bestätigt und deren Einzelheiten aufführt (Bestellbestätigung). Diese Bestellbestätigung stellt keine Annahme Ihres Angebots dar, sondern soll Sie nur darüber informieren, dass Ihre Bestellung bei uns eingegangen ist. Ein Kaufvertrag kommt erst dann zustande, wenn wir das bestellte Produkt an Sie versenden.
2.2. Bitte beachten Sie, dass wir sämtliche Produkte nur in haushaltsüblichen Mengen verkaufen.
2.3. Uns steht frei, Online-Bestellungen nicht anzunehmen. Die Entscheidung darüber liegt im unseren freiem Ermessen. Sollten wir eine Online-Bestellung nicht ausführen, teilen wir Ihnen dieses unverzüglich mit.

3. Preise, Bezahlung
3.1. Es gelten die zum Zeitpunkt der Bestellung angegebenen Preise. Alle Preise enthalten die gesetzlich gültige Umsatzsteuer in der jeweiligen gesetzlichen Höhe.
3.2. Sie können die Waren ausschließlich per Vorauskasse bezahlen. Nach Ihrem Bestellungseingang senden wir Ihnen eine Auftragsbestätigung per Email zu. Bitte zahlen Sie sodann den Gesamtbetrag unserer Auftragsbestätigung an die dort verzeichnete Bankverbindung. Nachdem der Betrag auf unserem Konto gutgeschrieben ist, wird die Ware an Sie innerhalb unserer unter 4.1. genannter Lieferfristen versendet.
3.3. Die Bezahlung durch Senden von Bargeld oder Schecks ist leider nicht möglich. Wir schließen eine Haftung bei Verlust aus. Eine Zahlung per Kreditkarte oder zum Skontoabzug ist leider gleichfalls nicht möglich.

4. Lieferung, Versandkosten
4.1. Sofern nichts anderes vereinbart ist, beträgt die Lieferzeit – Bestand vorausgesetzt – in der Regel 3 bis 5 Werktage ab dem Eingang Ihrer Zahlung auf unserem Konto. Bei Versand innerhalb von Europa dauert die Lieferzeit bei Verfügbarkeit der Ware 10-14 Tage. Bei Sendungen ins außereuropäische Ausland ist die Lieferzeit abhängig von der Versandart (Luftpost/Landweg/Schifffahrt) und dem Empfängerort.
4.2. Sollte ein bestimmter Artikel nicht lieferbar sein, verpflichten wir uns, Sie vor der Annahme der Bestellung über die Nichtverfügbarkeit zu informieren. Wir behalten uns vor eine Teillieferung Ihrer Bestellung vorzunehmen, sofern dies für eine schnelle Abwicklung vorteilhaft erscheint. Vor der Versendung werden wir Sie hierüber entsprechend informieren.
4.4. Der Versand erfolgt auf dem Postwege. Ihre Versandkostenpauschale innerhalb von Deutschland beträgt 5,90 € pro Bestellung. Die Versandkosten werden pro Bestellung erhoben.

5. Widerrufsbelehrung
Rückgaberecht: Sie können Ihre Vertragserklärung ohne Angabe von Gründen innerhalb von einem Monat in Textform (z.B. Brief oder E-Mail) oder durch Rücksendung der Ware widerrufen. Die Frist beginnt frühestens mit Eingang der Ware und nicht vor Erhalt dieser Belehrung. Zur Wahrung der Frist genügt die rechtzeitige Absendung der Ware. Die Rücksendung hat zu erfolgen an:

Taylan GmbH
Ehrenstr. 65
50672 Köln
Fon: +49 (0) 221 168 96 222
Fax: +49 (0) 221 168 96 223

Rückgabefolgen:
Im Falle einer wirksamen Rückgabe sind die beiderseits empfangenen Leistungen zurückzugewähren und gegebenenfalls gezogene Nutzungen (z.B. Gebrauchsvorteile) herauszugeben. Bei einer Verschlechterung der Ware können wir Wertersatz verlangen. Dies gilt nicht, wenn die Verschlechterung der Ware ausschließlich auf deren Prüfung – wie sie etwa im Ladengeschäft üblich gewesen wäre – zurückzuführen ist. Im Übrigen können Sie die Wertersatzpflicht vermeiden, indem Sie die Ware nicht wie ein Eigentümer in Gebrauch nehmen und alles unterlassen, was deren Wert beeinträchtigt.

Achtung:
Paketversandfähige Ware ist zurückzusenden. Sie haben die Kosten der Rücksendung zu tragen, wenn die gelieferte Ware der bestellten entspricht und wenn der Preis der zurückzusendenden Ware einen Betrag von Euro 40 nicht übersteigt. Anderenfalls ist die Rücksendung für Sie kostenfrei.
Ende der Widerrufsbelehrung

6. Ersatzlieferung
Sollte ein bestimmter Artikel nicht lieferbar sein, verpflichten wir uns, Sie vor Annahme der Bestellung über die Nichtverfügbarkeit zu informieren. Wir behalten uns vor, Ihnen in diesen Fällen einen Ersatzartikel – preislich und qualitativ – gleichwertig zu übersenden. Wollen Sie diesen nicht annehmen oder behalten, können Sie ihn kostenfrei an uns zurücksenden. Selbstverständlich gilt für den Fall, dass Sie den Artikel behalten, Ihr gesetzliches Widerrufsrecht.

7. Eigentumsvorbehalt
Die Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung unser Eigentum.

8. Gewährleistung
Sollten gelieferte Artikel offensichtliche Material- oder Herstellungsfehler aufweisen, wozu auch Transportschäden zählen, so reklamieren Sie bitte solche Fehler sofort gegenüber uns. Die Versäumung dieser Rüge hat allerdings für Ihre gesetzlichen Ansprüche keine Konsequenzen. Soweit nicht ausdrücklich etwas anderes vereinbart ist, gelten die gesetzlichen Gewährleistungsvorschriften.

9. Datenschutz & Gläubigerschutz
9.1. Alle personenbezogenen Daten werden grundsätzlich vertraulich behandelt und Ihre schutzwürdigen Belange entsprechend den gesetzlichen Vorgaben streng berücksichtigt.
9.2. Die für die Geschäftsabwicklung notwendigen Daten werden gespeichert und im Rahmen der Bestellabwicklung ggf. an uns verbundene Unternehmen oder unsere Dienstleistungspartner weitergegeben.

10. Haftungsausschluss für fremde Links
Soweit auf den Seiten von uns Links zu anderen Seiten im Internet enthalten sind, erklären wir ausdrücklich, keinerlei Einfluss auf die Gestaltung und die Inhalte der verlinkten Seiten zu haben. Deshalb distanzieren wir uns hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller verlinkten Seiten Dritter. Diese Erklärung gilt für alle angezeigten Links und für alle Inhalte der Seiten, zu denen Links führen.

11. Sonstiges
Auf alle Verträge und Vereinbarungen zwischen dem Kunden und Taylan GmbH findet deutsches Recht Anwendung unter Ausschluss des UN-Kaufrechts (CISG).

12. Impressum/Betreiber des Online-Shops

Taylan GmbH
Ehrenstr. 65
50672 Köln

Geschäftsführer: Özlem Bulgan, Stefan Funke

USt-ID-Nr. DE813746261
Handelsregister: Köln, Nr: HRB 51423

Fon: +49 (0) 221 168 96 222
Fax: +49 (0) 221 168 96 223
E-Mail: office@taylan-gmbh.com
Internet: www.taylan-gmbh.com

Roguestatus © 2009 | Entries (RSS) and Comments (RSS). | Kontakt | AGB | Impressum | DIGITALFABRIK - Wir bieten Lösungen.